Auberginenkebab auf dem Grill original wie im Restaurant

Mit diesem Rezept könnt ihr den Geschmack, der Auberginen wirkend genießen, es gibt kein Unterschied als im Restaurant.

PS: Für mehr Rezepte die ich selber erfunden habe schaut doch mal auf meinem Profil oder meinem YouTube Kanal vorbei.

Rezept für 4 Personen

Schwierigkeitsgrad: leicht

Arbeitszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

 

Zutaten:

1 kilo Hackfleisch (Rind und Lamm gemischt)

Ca. 4 Auberginen

2 Zwiebeln

1 EL Paprikamark

Ca. 100 gr Lammbauchspeck

Salz, Pfeffer, Blattpaprika

Die Zwiebel wird sehr fein gerieben, außer Speck werden alle Zutaten mit dem Hackfleisch vermischt.

Die Auberginen werden nicht geschält und in dicke Scheiben geschnitten.

Der Speck wird in kleine Stücke geschnitten.

Jetzt könnt ihr mit einer Scheibe Aubergine anfangen und ein Stück Speck, danach Hackfleisch wie auf dem Video zu sehen ist auf eure Spieße drauf machen und  grillen.

Dazu könnt ihr einen leckeren Bulgurreis kochen oder aber auch einfach in Lavaschbrot eingewickelt essen.

 

Patlicankebabi (Izgarada):

Gaziantep usulü Patlican kebabi tarifi#Mangalda patlican kebabi Auberginen Kebab

1 kilo karışık kıyma (Dana/kuzu)

4 büyük patlıcan

2 tane büyük soğan

1 yemek kaşığı biber salçası

100 gram kadar içyaği veya kuyrukyağı

Tuz, karabiber, pulbiberi

Soğanı soyup ince rendeleyin ve bütün malzemeleri içyağı hariç kıymayla karıştırıp yoğurun.

Patlıcanları yıkayıp kalın dilimlere kesin, içyağını küçük parçalara kesin.

Hepsini patlıcanla başlayarak peşine içyaği ve köfte olmak üzere videoda görüldüğü gibi şişlere dizin ve ızgarada pişirin. Isterseniz yanına bulgur pilavi hazırlayın veya lavaş ekmeklerine sarıp yiyin.

 

 

 

Keine Kommentare to "Auberginenkebab auf dem Grill original wie im Restaurant"

    Hinterlasse ein Kommentar

    Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht