Butterkekstorte mit Schokoladen Geschmack

Butterkekstorte ist ohne backen auf die Schnelle vorbereitet und wird besonders von den Kindern sehr gerne gegessen.

PS: Für mehr Tortenrezepte schaut doch mal auf meinem  Profil oder auf meinem You Tube Kanal vorbei.

Zutaten:

Rezept für  4-6 Personen

Schwierigkeitsgrad: leicht.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Die Torte muss 2 Stunden ausgekühlt werden

1 Packung Vollkornbutterkekse

1-2 Packung Giotto Schokolade zum dekorieren

Zutaten für die Creme:

600 ml Milch

1 EL Speisestärke

1 Eigelb

2 EL Mehl

3-4 EL Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

200 g Bitter Blockschokolade

Die Zutaten für die zweite Creme:

300 ml Milch

Die Zutaten für die Schokoladensoße:

200 ml Schlagsahne

200 g bitter Blockschokolade

1 Packung Krem santi mit Schokoladen Geschmack aus dem türkische Laden oder beliebig Schlagkreme.

Zubereitung:

Alle Zutaten in einem Topf unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, den Herd ausmachen und ca. weitere 5 Minuten mit dem Schneebesen schlagen.

Eine Packung (200 g) Blockschokoladen hineingeben und zum Schmelzen bringen und ½ TL Butter hinzufügen.

Auf jedes Keks wird ca. 1 EL Creme gestrichen und hochkantig in eine Springform platziert.

Das wird solange gemacht, bis die Form voll wird, wenn da Lücken entstehen, könnt ihr die mit halben Keksen füllen.

Die restliche Creme wird über die Kekse gegeben und der Kuchen kommt für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank.

Eine Packung Krem santi  in die kalte Milch hineingeben, geschlagen und damit  die Torte bestreichen.

Für die Schokoladensoße wird die Schlagsahne in einem Topf nur zum Kochen gebracht, nicht lange kochen. Die Blockschokolade in der heißen Schlagsahne zum Schmelzen bringen und auskühlen lassen, sonst schmilz euch die Creme.

Die ausgekühlte Schokoladensoße in ein Gefrierbeutel hineinfüllen und nur am Rand der Torte spritzen, so dass die Soße an den Seiten runter fließen kann.

 

Die Torte mit Giotto Schokolade und gemahlenen Pistazien dekoriert.

Keine Kommentare to "Butterkekstorte mit Schokoladen Geschmack"

    Hinterlasse ein Kommentar

    Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht