Leckere Teigtaschen mit Hackfleisch und Käse Füllung

Das sind wieder leckere Regionbezogene Teigtaschen aus der Türkischen Küche,

PS: Für mehr Rezepte Gebäck Rezepte schaut doch mal auf meinem Profil oder meinem You Tube Kanal vorbei.

Rezept für 6 Personen

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Arbeitszeit: 45 Minuten

Backzeit: 30 Minuten

Zutaten für den Teig:

500 ml lauwarmes Wasser

200 ml Lauwarme Milch

1 EL Essig

1 EL Zucker

1 EL Salz

1 Packung trocken Hefe

1 Kilo Mehl

 

Zutaten für die Füllung:

500 g Hackfleisch

1 Zwiebel

2 Zehen Knoblauch

Salz,Pfeffer,Blattpaprika

 

Außerdem Sesam zum bestreuen.

Zubereitung:

Für den Teig: Das Wasser, Milch, Hefe und Zucker in eine Schüssels hineingeben und die Hefe 10 Minuten gehen lassen.

Das Mehl, Salz und Essig hinzufügen und den Teig vorbereiten. Den Teig an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.

Für die Füllung: Zwiebel und Knoblauch schälen und kleinschneiden. Das Hackfleisch solange anbraten, bis die Flüssigkeit verdunstet ist.

Die Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und weiteranbraten, mit Salz und Gewürzen abschmecken, den Herd ausmachen und die Füllung auskühlen lassen.

Aus dem Teig kleine Bällchen vorbereiten, diese mit der Hand klein ausrollen, in die Mitte eines Fladens die Füllung geben und den anderen darüber geben und die Seiten durch drehen schließen.

Das Gebäck mit Eigelb bestreichen, mit Sesam bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad goldbraun backen.

Viel Spaß beim nachbacken.

 

 

Keine Kommentare to "Leckere Teigtaschen mit Hackfleisch und Käse Füllung"

    Hinterlasse ein Kommentar

    Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht