Schoko Döner

Schoko Döner ist der letzte Trend in der türkischen Küche und ist richtig lecker, ich habe versucht den Schoko Döner selber zu machen und es ist mir auch super gelungen.

PS: Für mehr Trend Rezepte aus der türkischen Küche schaut doch mal auf meinem  Profil oder auf meinem You Tube Kanal vorbei.

 

Rezept für 2 Personen

Schwierigkeitsgrad: leicht.

Zubereitungszeit: 1 Stunde

Schokolade muss fest werden: 9 Stunden

Zutaten für den schoko Döner:

200 g bitter Blockschokolade

200 g Vollmilch Blockschokolade

200 g weiße Blockschokolade

1 Schaschlik Spieß

1 Plastikdose

Zutaten für den Crepes Teig:

75 g Mehl

125 g Milch

1 Ei

1 EL Butter

1 Packung Vanillezucker

Für den Belag:

Sprühsahne

Obst oder Früchte nach Geschmack

Nüsse nach Geschmack

Puderzucker zum bestreuen

Schokoladensoße zum dekorieren

Zubereitung:

Erst wir dunkle Schokolade zum Schmelzen gebracht,  ein Plastikbehälter wird in eine kleine Schale schräg reingelegt und die geschmolzene Schokolade hineingefüllt, die Schokolade muss darin auskühlen und fest werden.

Wenn die dunkle Schokolade fest geworden ist, wird die weiße Schokolade zum Schmelzen gebracht und über die dunkle Schokolade gegossen.

Damit die dunkle Schokolade nicht schmelzt, muss die weiße Schokolade richtig ausgekühlt sein.

Dann wird die Vollmilchschokolade über die weiße Schokolade gegossen, ein Schaschlickspies hineingesteckt und fertig ist der Schoko Döner. Jetzt müsst ihr nur noch den Behälter schneiden und die Schokolade rausnehmen.

Ihr könnt nun die festgewordene Schoko Döner mit einem Apfelschäler schneiden.

Zubereitung der Crêpes:

Alle Zutaten außer das Mehl miteinander vermischen nach und nach Das Mehl hinzufügen und den Teig vorbereitet. In eine beschichtete Pfanne Crêpes backen.

Aus diesen Zutaten habe ich 2 Crêpes gebacken, wenn ihr mehr backen möchtet, müsst ihr die Mengen verdoppeln.

Ein Crêpe auf den Servierteller geben, Sahne darauf sprühen und über die sahne viel Schokolade geben, mit verschiedenen Obst und Früchte belegen. Nach Geschmack Kokosraspeln oder Nüsse darüber geben.

Den Crêpes wie ein Briefumschlag zuklappen, mit Puderzucker bestreuen und mit Schokoladensoße dekorieren. Ihr könnt auch früchtesoße nehmen.

Viel Spaß beim nachmachen.

Keine Kommentare to "Schoko Döner"

    Hinterlasse ein Kommentar

    Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht