Türkische Linsensuppe in 15 Minuten-15 dakikada mercimek corbasi

Linsensuppe fehlt in keine türkische Küche, besonders wird im Winter jeden Tag gekocht.

PS: Für mehr gefüllte Gemüserezepte schaut doch mal auf meinem Profil oder auf meinem You Tube Kanal vorbei.

Schwierigkeitsgrad: leicht

Arbeitszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Zutaten:

  • 150 g rote Linsen
  • 2 Kartoffeln
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Blattpaprika je 1 TL
  • 1 EL getrocknetem Pfefferminz
  • 1 EL Paprikamark
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 ½ L kochendes Wasser

Zubereitung:

  • Die Linsen gründlich waschen, bis das Wasser klar wird.
  • Kartoffeln und Karotten schälen und kleinschneiden. Zwiebel schälen klein schneiden.
  • Alle Zutaten mit den Gewürzen in ein Schnellkochtopf heben und ca. 1 ½ L kochendes Wasser Hinzufügen.
  • Den Deckel zu machen, erst auf hohe Hitze kochen, sobald es anfängt zu kochen, könnt ihr die Stufe runterdrehen und auf schwache Hitze ca. 15 Minuten kochen.
  • Nach 10 Minuten Kochzeit, könnt ihr die Suppe mit einem Stabmixer pürieren, bei Bedarf nachsalzen und weiter 15 Minuten kochen.

Viel Spass beim nachkochen.

Keine Kommentare to "Türkische Linsensuppe in 15 Minuten-15 dakikada mercimek corbasi"

    Hinterlasse ein Kommentar

    Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht