Zucchini Bratlinge mit Käse Füllung

Diese Bratlinge kann man je nach Saison auch mit andere Gemüsearten ergänzen, in der türkischen Küche wird das mit Joghurt gegessen, man kann es aber auch als Beilage zum Fleisch nehmen.

PS: Für mehr Gemüse R

ezepte schaut doch mal auf meinem  Profil oder auf meinem You Tube Kanal vorbei.

 

Rezept für ca. 4 Personen

Schwierigkeitsgrad: leicht

Arbeitszeit: 15 Minuten

Wartezeit:2 Stunden

 

Zutaten:

5 Zucchini

1 Ei

1 große Zwiebel

1/2 Bund frische Petersilie

Getrocknetem Pfefferminz, Pfeffer, Blattpaprika, Salz

4 EL Mehl

1 TL Backpulver

Geriebener Käse oder Schmelzkäse

Zubereitung:

Die Zucchini gewaschen und ohne zu schälen reiben, Salz hineingegeben und mit den Händen die überflüssige Flüssigkeit auswringen.

Die restlichen Zutaten hineingeben und vermischen.

Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese mit Käse füllen und für ca. 2 Stunden in das Gefrierfach geben.

Nach 2 Stunden werden die Bällchen in reichlich Öl frittieret.

Viel Spaß beim Nachmachen.

Keine Kommentare to "Zucchini Bratlinge mit Käse Füllung"

    Hinterlasse ein Kommentar

    Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht